Terra Natura (& Aqua Natura)


Terra Natura ist eine Kombination aus Zoo und Wasser-Park (Aqua Natura). Auf 320´000m² werden über 1500 Tiere (200 Tierarten) gezeigt. Der Park ist aufgeteilt in die Gebiete Pangea, Asien, Amerika und Europa. Zusätzlich zu den Tieren sind auch über 2500 Pflanzen (160 Arten) aus den jeweiligen Regionen zu sehen.

Vogelshow Terra NaturaDer geografische Bezug zieht sich dann auch auf die Gestaltung des ganzen Parks weiter. Die Landschaft und Architektur sind orginalgtreu nachgebildet. In den  Restaurants kann man Speisen aus den jeweiligen Regionen geniessen, und Shows runden das Ganze ab.

Falls Sie etwas mehr “Action” mögen, sollten Sie unbedingt die Greifvogelshow besuchen. Ausserdem können die Kinder jeweils am Wochenende auf Eseln reiten. Im Asien-Bereich befindet sich zudem ein grosser Kinderspielplatz.

Spielplatz Terra Natura

Wer Raubtiere mag kommt in Terra Natura bestens auf seine Kosten. Neben Löwen gibt es Tiger, Panther und kleinere Raubkatzen wie das Ozelot zu sehen. Eine schöne Elefantenanlage bildet ein weiteres Highlight. Insgesammt zeigt der Zoo über 50 bedrohte Tierarten.

Elefanten Terra Natura

Um sicherzustellen dass es den Tieren gut geht, arbeitet der Park mit der Universität von Alicante und der Tierschutzorganisation Terra Natura Foundation zusammen.

An das Gebiet Europa grenzt der Wasser-Park Aqua Natura. Er bietet alles was das Bade-Herz begehrt: Wellenbad, Rutschbahnen (teilweise sehr steil und bis zu 120m lang), Sprudelbad, eine Relax-Zone, Schwimmen und Tauchen mit Seelöwen (kostet extra) und ein Kinderpool mit Rutschbahnen, Schlössern und Spielen.

Da Terra Natura und Aqua Natura direkt nebeneinander liegen und durch ein Tor verbunden sind, können Sie wahlweise beide Parks oder nur einen besuchen (Kombiticket mit Preisvorteil). Terra Natura ist ganzjährig geöffnet, Aqua Natura nur in den Sommermonaten.

Direkt oberhalb des Zoos ist zur Saison 2015 ein neues Ferienresort entstanden: Das Magic Natura (www.magicnatura.com). 250 Bungalows in polynesischem Stil erwarten die Gäste zu einem besonderen Aufenthalt. Die meisten Bungalows bieten Blick auf Terra Natura, einige befinden sich direkt oberhalb der Elefantenanlage. Für die Hotelgäste ist der Eintritt in Terra Natura und Aqua Nature frei.
Resort Terra Natura - Magic Natura

Von der Touristenattraktion zum respektablen Zoo

Bei unserem Besuch im September 2015 durften wir den Tierpark-Leiter, Herr Enrique Sanchez, zu einem Gespräch treffen. Dabei erfuhren wir einiges über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft von Terra Natura.

Der Zoo eröffnete im Jahr 2005 als reine Touristenattraktion. Die Devise lautete: Grösser, mehr Tiere, grösser! Doch schon kurz darauf folgte die Finanzkrise und fehlende Besucher stellten die Inhaber vor eine schwierige Entscheidung: Den Park schliessen oder das Konzept ändern. Zum Glück haben sie sich für die zweite Variante entschieden.

Das neue Konzept: Weniger Tiere, mehr Platz für die Tiere und mehr Wert auf Nachhaltigkeit. Das deutlichste Beispiel liefert hier die Elefantenanlage. Ursprünglich geplant für 14 Elefanten leben heute nur noch 4 in Terra Natura. Das Gehege wurde zwar durch den Bau des Ferienresorts etwas verkleinert, die Fläche pro Elefant hat dennoch deutlich zugenommen.

Zudem werden laufend Erneuerungen vorgenommen. Letztes Jahr wurden alle Seen und Teiche neu versiegelt um den Verlust von wertvollem Trinkwasser einzudämmen. Als nächstes steht die Erneuerung der Bewässerungsanlage auf dem Programm. Bereits heute wird, zur Sicherheit der Besucher, tagsüber mit Trinkwasser bewässert (falls nötig). In der Nacht wird die Bewässerung auf den Regenwasserspeicher umgeschalten.

Terra Natura nimmt am europäischen Erhaltungszucht-Programm EEP teil und ist Mitglied bei EAZA (www.eaza.net). Obwohl viele Jungtiere Zoobesucher anlocken, setzt Terra Natura auf kontrollierte Reproduktion (Nachzucht nur wenn Abnehmer-Zoos vorhanden sind).

Anhand der zunehmenden Besuchen von Schulen aus der ganzen Grossregion Benidorm/Alicante zeigt sich, dass das neue Konzept auf Anklang stösst.


 

Eintrittspreise (Stand April 2018):

 

Terra Natura

1 Tag Abend*
Erwachsene (13-59 J.) 31.00 €  23.50 €
Kinder (4-12 J.) 25.00 €  18.50 €
Rentner ab 60 J. / Behinderte 25.00 €  18.50 €
Zuschlag Wasser-Park Eintritt 13.50 €
Rabatte für “grosse” Familien (an der Kasse fragen).
* ab 3 Std. vor Parkschluss

 Aqua Natura

1 Tag Abend*
Erwachsene (13-59 J.) 31.00 €  23.50 €
Kinder (4-12 J.) 25.00 €  18.50 €
Rentner ab 60 J. / Behinderte 25.00 €  18.50 €
Zuschlag Terra-Natura Eintritt 13.50 €
Rabatte für “grosse” Familien (an der Kasse fragen).
* ab 3 Std. vor Parkschluss

 Terra Natura und Aqua Natura Kombiticket (2 aufeinander folgende Tage, je Tag 1 Park)

Erwachsene (13-59 J.) 40.00 €
Kinder (4-12 J.) 32.00 €
Rentner ab 60 J. / Behinderte 32.00 €

Oft gibt es für Terra Natura/Aqua Natura im Webshop, Hotel oder bei Geldwechselstuben vergünstigte Tickets oder Gutscheine.


Im Mai 2015 wurden uns schwere Vorwürfe gegen Terra Natura zugetragen. Keinen einzigen davon konnten wir im September 2015 bei unserem persönlichen Besuch bestätigen.
Der Vollständigkeit halber veröffentlichen wir hier die Fragen und die Antworten, die wir im Juni 2015 von Terra Natura erhalten haben. Weiter lesen…